Navigation logo
 

Vom wahren Luxus unserer Zeit

h-schluessel
Schlüssel zur Ruhe

lengelbach
Der Lengelbach

tag-am-see
Ruhe am See

„Knapp, selten, teuer und begehrenswert sind im Zeichen des wuchernden Konsums nicht schnelle Automobile und goldene Armbanduhren, Champagnerkisten und Parfums, Dinge, die an jeder Straßenecke zu haben sind, sondern elementare Lebensvoraussetzungen wie Ruhe, gutes Wasser und genügend Platz.“

 

Hans-Magnus Enzensberger

 

Was suchen kultivierte Menschen heute? Das, was sie im Alltag zunehmend verlieren und vermissen. Sie sind geplagt durch den Stress der Termine und fast an jedem Ort einer künstlichen Geräuschkulisse ausgesetzt – sei es die Hintergrundmusik im Supermarkt oder der Lärm der Autos auf den Straßen. Das Auge stört sich an hässlichen Bauten, die fortschreitende Zerstörung der Natur vernichtet letzte Rückzugsräume.

 

Doch es gibt Orte, wo dies noch anders ist, Orte wie die Bärenmühle. Hier wird gewissermaßen die Stille hörbar – durch das leise Gluckern des Baches. Kein Straßenlärm stört. Der Raum ist grün und weit wie die Wiesen und Wälder. Die stilvoll eingerichteten Zimmer und Suiten des historischen Anwesens sind frei von Geschmacklosigkeiten und schaffen Anreiz zur Besinnung auf kulturelle Traditionen.

 

So bietet ein Aufenthalt in der Bärenmühle die idealen Voraussetzungen dafür, sich vom Lärm und Stress der Außenwelt zurückzuziehen in ein Parallel-Universum, das beinahe vergessene Werte und Genüsse offeriert. Hier finden Sie nicht nur Ruhe, gute Luft und genügend Platz. Hier ist auch Raum für Zeit, Aufmerksamkeit und Tiefe, für die Begegnung mit der Natur und mit anderen kultivierten Menschen. Das Lengeltal ist eine Insel der Usprünglichkeit in einem Ozean der Deformationen.

 

Pflegen, schützen und erhalten aber können diese einzigartige Umgebung nur die Menschen, die hier leben, sei es für immer oder nur für ein paar Tage und Wochen. Auf den sattgrünen Wiesen, die zur Bärenmühle gehören, weiden die Rinder einer befreundeten Bauernfamilie. Die Fischteiche und die nähere Umgebung des Anwesens werden als Areal für unsere Gäste gepflegt. Und so verstehen wir auch Ihren Besuch in der Bärenmühle als einen Beitrag zur Erhaltung dieser Kulturlandschaft – ganz gleich, in welcher Jahreszeit Sie kommen.